#Aktien-Fit auf Tumblr!

#Aktien-Fit:-Update

#Aktien-Fit erweitert die Social-Media Präsenz um einen Blog bei Tumblr!

Zusammen mit Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest, Linkedin, Xing und Youtube sind damit nun die wichtigsten Social-Media Kanäle abgedeckt!

Ich wünsche viel Spaß & interessante Anregungen beim lesen und freue mich über alle neuen Follower auf Tumblr.

Auf steigende Kurse & gute Investments!

Lesetipps & Buchvorschläge zu ‚Geldanlage in Aktien und ETFs‘

Literatur

Investieren in Aktien & ETFs ist spannend, aber es bedarf eines gewissen Grundwissens, um auch an der Börse erfolgreich zu sein.

Die neue Rubrik Literatur bietet dazu eine ausgewählte Sammlung mit interessanten Lesetipps und spannenden Buchvorschlägen zum Thema ‚Geldanlage in Aktien & ETFs‘. Auch in den Bereichen Basiswissen und Musterdepots wurden passende Buchvorschläge ergänzt, z.B.:

Standardwerke um dein Wissen über Geldanlage in Aktien und ETFs zu erweitern:

oder Strategien & Tipps von Investment-Legenden wie Warren Buffet:

sowie Wissenswertes zu Branchen-Investments, wie z.B.: Biotech, Rohstoffe oder Plattform-Technologie:

Viel Spaß beim Lesen!

Auf steigende Kurse & gute Investments!


*Affiliate Info: In meinem Blog empfehle ausschließlich Produkte, die ich selbst nutze und auch meinen Freunden empfehlen würde. Dafür erhalte ich teilweise Provisionen, die es mir ermöglichen, meinen Blog zu betreiben und weiter zu verbessern. Mit dem Verwenden meiner Links kannst du mich dabei unterstützen. Herzlichen Dank!

#Aktien-Fit jetzt auf Pinterest!

#Aktien-Fit:-Update

#Aktien-Fit ist jetzt auf Pinterest präsent!

Neben meinen Blog-Inhalten möchte ich dort insbesondere auf spannende Infografiken zu ‚Geldanlage in Aktien & ETFs‘ verweisen. Die Bilder-Plattform Pinterest dient damit als ideale Ergänzung zu den News & Analysen die über #AktienFit auf Twitter geteilt werden.

Ich wünsche euch viel Spaß & interessante Anregungen beim stöbern und freue mich über alle neuen Follower auf Pinterest.

 
Auf steigende Kurse & gute Investments!

Viele Grüße vom Oktoberfest!

… und eine kurze Überlegung zum Wochenende:

Die Mass Bier auf der Wiesn kostet dieses Jahr ca. 11,50€ — Alternativ kann man für den Preis von 2 Mass Wiesnbier (+Trinkgeld, sprich 25 EUR) bereits einen monatlichen Aktien/ETF-Sparplan starten, z.B. bei der Comdirect*.

Auf steigende Kurse & gute Investments!


*Affiliate Info: In meinem Blog empfehle ausschließlich Produkte, die ich selbst nutze und auch meinen Freunden empfehlen würde. Dafür erhalte ich teilweise Provisionen, die es mir ermöglichen, meinen Blog zu betreiben und weiter zu verbessern. Mit dem Verwenden meiner Links kannst du mich dabei unterstützen. Herzlichen Dank!

#Aktien-Fit startet neue Rubrik ‚Basiswissen‘

#Aktien-Fit:-Update

Bei der Geldanlage in Aktien und ETFs gibt es vieles, das man wissen bzw. beachten sollte.

Wenn du Antworten auf Fragen suchst wie:

  • Warum sollte ich Geld in Aktien anlegen und welche Voraussetzungen gibt es?
  • Wie kaufe ich Aktien und ETFs und welche Bank bzw. welchen Broker soll ich wählen?
  • Warum ist ein Aktien- oder ETF-Sparplan sinnvoll? Und was ist eine ausgewogene Asset-Allocation?

… dann wirst du schon bald hier fündig!

In der neuen Rubrik Basiswissen werden zukünftig alle Blogbeiträge mit ‚Basiswissen für selbstständiges & cleveres Investieren in Aktien & ETFs‘ thematisch sortiert und in Form eines einfachen Fragenkatalogs (FAQ) aufbereitet.

Los gehts am Wochenende mit dem ersten Thema: Wie kaufe ich Aktien oder ETFs und welche Bank bzw. welcher Broker ist sinnvoll?“

Auf steigende Kurse & gute Investments!


Rechtlicher Hinweis: Diese Informationen stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Für Richtigkeit und Vollständigkeit sowie für eventuelle Vermögensschäden wird keinerlei Haftung übernommen. Investitionen an der Börse können einen Totalverlust des eingesetzten Kapitals zur Folge haben.

#Aktien-Fit auf Youtube und Instagram

#Aktien-Fit:-Update

Seit heute ist #Aktien-Fit auch auf Youtube und Instagram. Zudem ist der Blog als RSS-Feed abrufbar.

Damit sind erstmal die wichtigsten Social-Media Kanäle aufgesetzt und der Fokus wechselt wieder stärker zu Inhalten sowie den Musterdepots.

Auf steigende Kurse & gute Investments!