Review 2018: Cybersecurity | IT-Sicherheit

Review 2018: Cybersecurity | IT-Sicherheit

Die zweite Branche im Jahresrückblick der #Aktien-Fit Musterdepots ist: ‚Cybersecurity bzw. IT-Sicherheit`. Zudem werden auch die Performance des Musterdepots sowie die 3 Top- & Flop-Aktien vorgestellt.

Wie bereits im Jahr zuvor war auch 2018 wieder geprägt von Hackerangriffen auf große Plattformen und Unternehmen wie z.B. Google+, Under Armour, British Airways oder Marriott Hotels. Daneben gab es weitere Datenskandale z.b. bei Facebook (eine gute Übersicht hier auf T3N).

Wir alle sind heute mit immer mehr Geräten vernetzt. Während früher oftmals nur der Computer online war, sind wir heute mit Smartphone, Tablet, Smartwatch, Smart-TV, Smart-Speaker, Set-Top-Boxen, u.v.m. connected. Trends zu Wearables, Smart-Home und Internet of Things (IoT) tragen zukünftig zu einem exponentiellen Anstieg der vernetzten Geräte bei. Viele dieser Geräte registrieren, verarbeiten und speichern teilweise sensible Daten (Gesundheitsdaten, Nachrichten & Kontakte, Zugriffsrechte, etc.) und müssen entsprechend vor unberechtigtem Zugriff und auch Manipulation geschützt werden. Auch bei Unternehmen sind viele Geschäftsprozesse zunehmend digitalisiert und einem entsprechenden Cyber-Risiko ausgesetzt.

Themen wie Daten- und IT-Sicherheit werden also für immer mehr Unternehmen zunehmend wichtiger. Nicht nur, weil mehr Geräte und Prozesse betroffen sind, sondern auch weil das Thema zunehmend stärker im Fokus der Öffentlichkeit ankommt und Nutzer langsam beginnen entsprechend zu handeln (siehe der Mitgliederschwund bei Facebook in Europa). All dies steht vor dem Hintergrund eines weiterhin hohen Risikos durch Cyber-Angriffe (so zumindest die Einschätzung der Gefährdungslage des BSI für Deutschland in 2018).

Der Markt und somit die Ausgaben für IT-Sicherheit wachsen weltweit und auch hier in Deutschland. So hat der Verband Bitkom unlängst verkündet, dass der deutsche ‚Markt für IT-Sicherheit erstmals über 4 Milliarden Euro‚ wächst, und damit um 9% in 2018 – für nächstes Jahr ist ein Wachstum in gleicher Höhe vorhergesagt. Die Wachstumsperspektiven für Aktien aus der Branche ‚Cybersecurity / IT-Sicherheit‘ stehen also auch für 2019 nicht schlecht.

Abschließend noch der Rückblick auf das #Aktien-Fit Musterdepot Cybersecurity / IT-Sicherheit:

Die Performance des Portfolios liegt seit Veröffentlichung am 08. Juni 2018 bis heute (23.12.2018) bei -5,9% – im Vergleich zu -12,7% beim Nasdaq (Performance lt. wikifolio.com). Auf Jahressicht liegen die meisten Cybersecurity-Aktien im Plus, das Musterdepot konnte jedoch am Anstieg in der ersten Jahreshälfte (leider) noch nicht partizipieren.

Folgende Werte waren auf Jahressicht die Top- bzw. Flop-Aktien im Portfolio (alle Werte*):

Top-Performer 2018**

  1. Cyberarc (+69%)
  2. Fortinet (+50%)
  3. Imperva (+40%)

Low-Performer 2018**

  1. Symantec (-35%)
  2. Proofpoint (-13%)
  3. Secunet Security (-11%)

Auf steigende Kurse & gute Investments!

** 1-Jahres-Performance zum 23.12.2018; Aktien aus EU und Canada in EUR, US-Aktien in USD


Rechtlicher Hinweis: Diese Informationen stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Für Richtigkeit und Vollständigkeit sowie für eventuelle Vermögensschäden wird keinerlei Haftung übernommen. Investitionen an der Börse können einen Totalverlust des eingesetzten Kapitals zur Folge haben.

*Affiliate Info: In meinem Blog empfehle ausschließlich Produkte, die ich selbst nutze bzw. meinen Freunden empfehlen würde. Dafür verwende ich Affiliate-Links und erhalte teilweise Provisionen. Diese ermöglichen es mir, meinen Blog zu betreiben und weiter zu verbessern. Mit dem Verwenden der Affiliate-Links kannst du mich dabei unterstützen. Herzlichen Dank!